Newsletter: immer über aktuelle Auszeiten informiert werden, Berggeschichten lesen und weitere Inspirationen erhalten

  • Facebook - White Circle

Teilnehmerstimmen

Evelyn

Hatha Yoga und Genusswandern - Südtirol - Juni 2019

Angekommen nach einer langen Autofahrt wurden wir mit einer kleinen, charmanten Wanderung entschleunigt. 
Katja, dir ist wieder einmal (bin schon das 4. Mal dabeigewesen) genial gelungen, einen rundherum perfekten Platz (sei es die traumhafte Lage, das leckere Essen, die pfiffige, aufmerksame Bedienung, der ansprechende Wellness-Sauna-Bereich, die schönen Zimmer mit faszinierendem Bergpanorama) als Ausgangspunkt für wunderbare Wanderungen zu finden. Die Eindrücke (dein liebevolles Gipfelbüchlein, das immernoch zum Nachdenken und Innehalten einlädt, die Aussichtspunkte in den Pausen von den Wanderungen, die überraschende Brotzeit am Ende des Besuchs von Clementes Elternhaus, die entschleunigenden Yogaeinheiten, das Zusammensitzen in der Gruppe,  die "stille" Wanderung) sind noch immer präsent und berühren mich immer wieder.
Spannend die Entwicklung der Gruppendynamik (vom ersten Wahrnehmen der anderen und dann nach 4,5 Tagen später das entwickelte Miteinander. Einfach schee!!
Ich habe viel gelacht, auch geweint, bin sehr entspannt heimgefahren.
Für mich steht fest: einmal im Jahr eine Auszeit mit Katja ist ein Muß für mich!!! Danke!

Monika

Wandern & Meditation - Kaisertal - Mai 2019

Als wir losgelaufen sind, war mein Kopf total voll und ich war mental und körperlich total verspannt.
Jetzt nach der Tour bin ich entspannt und wie neu geboren.

Monika

Schneeschuh- und Yogawochenende - Höllbachtal - Januar 2019

Nach unserem gemeinsamen Schneeschuhwanderwochenende bin ich energiegeladen ins neue Jahr gestartet und erste Impulse sind da. Zeit für mich und Zeit in der Natur geben mir Klarheit und Inspiration. Ja und im Januar nach der Auszeit mit dir ist nach und nach mein Projekt „Kartoffel küsst Löwenzahn“ gewachsen und ich bin gespannt, was noch alles kommen mag. Herzlichen Dank für die tolle Auszeit im Januar!

Margit

Kleine Auszeit "Workshop & Wandern" - SeminarCentrum Oase - September 2018

Mir hat der Workshop geholfen mich selbst erleben zu dürfen. Ich bin um eine Erfahrung reicher geworden. Wohlige Atmosphäre, interessante Menschen, vertrauensvolle Leiterin Katja. Ich ging mit einem bedrückenden Gefühl in der Brust hinein und heute – am Tag danach – fühle ich mich erleichtert, geläutert, fröhlich und glücklich.

Monika

Yoga- und Ayurvedawochenende - Höllbachtal - März 2017

Es war ein wunderschönes Wochenende an einem besonderen Ort mit besonderen Frauen und zwei
sehr achtsamen, wertschätzenden und lebendigen Kursleiterinnen, die sich wunderbar ergänzten!
Das Zusatzangebot nutzte ich gerne - und war total tiefenentspannt nach meiner ersten aryuvedischen
Ganzkörper-Ölmassage -ein Erlebnis.
Allein wenn ich an das Wochenende zurückdenke, werde ich schon ruhiger, mein Blick schweift in die Ferne,
ich atme tief durch und sanft weiter, lächle, sehe stärkende innere Bilder, erinnere Gesichter von lieben Menschen,
bezaubernde winterliche Landschaft, heimeliges und gepflegtes Ambiente, fühle Freiräume, Wohlgefühl im Körper
und im Bauch durch Yoga, Winterwanderung an frischer Luft und bekömmliche, sinnen-volle Nahrung,
empfinde das befreiende Gefühl von Entschlackung und Leichtigkeit.
Was ich beibehalten habe?
Seither koche ich tatsächlich morgens meine aryuvedischen Breie in Variationen und nehme sie in
einem hochwertigen Wärmebehälter mit in die Arbeit. So bekömmlich und nachhaltig kräftigend!
Und: ich atme - tiefer, anders und bewusster, wenn ich daran denke, atme ich die drei Räume.
Danke, danke, danke! Das gönne ich mir wieder!!

Evelyn

Schneeschuh- und Yogawochenende - Höllbachtal - Januar 2018

Vor der Auszeit war ich ziemlich angespannt. Der besondere Ort, das "runde" Programm (Angebot zwischen Aktion und Freizeit) war so gewählt, dass ich ziemlich schnell entschleunigt habe. Katja und Lothar sind ein Dream-Team, die sich sehr gut ergänzen, harmonisch zusammen bzw. Hand in Hand arbeiten. Lothar´s Kochkünste waren ein Genuss, das Massage-Angebot ein besonderes "Zuckerl". Genossen habe ich vor allem auch die handyfreie Zone. Am Ende fuhr ich sehr entspannt und in mir ruhend heim. DANKE!

Monika

Ein Sommertraum in den Dolomiten - Südtirol - Juni 2017

Diese Auszeit hat mich vollkommen entschleunigt, in der Gruppe habe ich mich total aufgehoben und angenommen gefühlt. Das Yoga draußen auf der Wiese und die Wanderungen mit dir haben mich sehr entspannt und das Schöne daran war: ich habe so viele nette Menschen kennen- und schätzen gelernt. Das zweite Schöne war: diese Entspannung hat so lang angehalten und wirkt noch immer nach. Vielen herzlichen Dank.

Nicole

Ein Sommertraum in den Dolomiten - Südtirol - Juni 2017

Deine Auszeiten sind stets viel mehr als Wandern & Yoga. Ich bin inspiriert und entspannt zurückgekommen. In meinem Rucksack (und dem Gipfelglücksbuch) befanden sich eine Menge schöner, lustiger und besinnlicher Erlebnisse. Wir hatten viel Freiraum für uns selber. Danke für dein authentisches Sein voller Herzblut und Lebensfreude!

Borgia

Ein Sommertraum in den Dolomiten - Südtirol - Juni 2017

Nach einer entspannten Anreise mit dem Zug und Vorfreude im Gepäck war ich neugierig auf die kommenden Tage.
Während der Auszeit habe ich viel Ruhe und Entspannung erlebt, mein Yogaspektrum erweitert und durfte feststellen:
Urlaub in einer Gruppe ist toll. Ich fühle mich angenommen/angekommen in der Gruppe.
Jetzt, nach der Auszeit, spüre ich mich wieder besser und kann wieder lachen.

Evi

Genuss- & Yogawochenende - Bayerischer Wald - Mai 2017

Schöne Umgebung für eine Auszeit, lockerer und entspannter Ablauf, tolle Gruppe, interessante Gespräche, Entspannungs- und Wohlfühlfaktor hoch. Mir ist es leicht gefallen, bei mir zu bleiben und meine Gedanken & Sorgen wegzuschieben :-)

Michael

Wander- und Yogatage - Südtirol - Juni 2016

Ausgesuchte, malerische Wanderwege, Unterkunft mit hohem Komfortfaktor, perfekte, unaufdringliche Organisation.
Meine erste Teilnahme als Yoga-Neuling empfand ich auch inmitten lauter Fortgeschrittener als angenehm und willkommen. Danke für das überaus liebevolle und durchdacht konzipierte Wohlfühlerlebnis – mehr als nur empfehlenswert!

Silvia

Selbsterfahrungsseminar für den IGB Bayern e.V. - Regensburg - Juni 2016

Eintauchen in die Natur, mit allen Sinnen, und in Kontakt treten mit mir, meinem Gewahrsein, meinem Bewegt-Sein, meinem Weg. Teilen der Geschichten und der Erfahrungen beim „Lagerfeuer“ und angerührt, beschenkt und dankbar in den Abend gehen. Begleitet werden von einer Referentin, die wertschätzend, achtsam und lebendig den Prozess in Gang bringt und abrundet und von einer Gruppe, die den Raum schafft sowohl für Alleinsein als auch für das in-Beziehung-treten. Bereichert und erfüllt in den Alltag zurückkehren. Danke!!

Sonja

Wandern & Atem - Kaisertal - Juli 2016

An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön für das schöne und entspannte Wochenende im Kaisertal. Es war wirklich ein Genuss-Wochenende in jeder Beziehung - eine wunderschöne Hütte mit superleckerem Essen, ausgesuchte Wandertouren mit hilfreichen Tipps & Tricks von dir und nicht zuletzt die nette Gesellschaft :-) Ein wirklich tolles Konzept, das du anbietest - so richtig zum Entschleunigen.

Jutta

Goldener Herbst - Kaisertal - September 2015

Für mich war es ein sehr schönes und ruhiges Wochenende zum Seele baumeln lassen

Wini

Goldener Herbst - Kaisertal - September 2015

Es hat mir auch dieses Mal sehr gut gefallen, das Wetter hat gepasst, die schönen Begegnungen mit den wunderbaren Personen aus der Gruppe waren sehr schön, harmonisch, emotional - es wurde auch miteinander geweint und die Tränen zum Thema waren sehr berührend - einfach toll!!! Danke, danke, danke!

Daniela

Goldener Herbst - Kaisertal - September 2015

Die Gelegenheit ein Wunder-volles Wochenende erleben zu dürfen fiel mir unverhofft und kurzfristig vor die Füße und ich habe sie ergriffen. Danke für eine erholsame, tiefgehende, berührende und fröhliche Zeit, in und mit der Natur, mit mir selbst, mit interessanten Menschen und viel Bewegung…

Erika

Forschungsreise - Kaisertal - Mai 2015

Es war ein wunderschönes Wochenende mit tollen Menschen. Ruhig, bedacht und liebevoll mit genügend Pausen und Nischen zum IN SICH gehen. Deine Anregungen haben sehr gut getan. Nicht alleine die Natur zu genießen, nein, auch noch ganz was anderes zu spüren und erleben. Zeit zu haben, sich was zu gönnen. Im Einfachen liegt die Größe. Ich bin erfüllt und zufrieden nach Hause gekommen.

Elisa

Forschungsreise - Kaisertal - Mai 2015

Begeistert von Anfang an: deine Flyer, die Homepage, dein Angebot. Da steckt so viel Schaffenskraft und Herzblut von dir drin: erlernt - gefühlt - gelebt - ausprobiert. Sehr natürlich, gelungen, beseelt von Tiefe und Wissen. Eine würzige Mischung! Der Weg ist das Ziel.
Meine Erfahrungen im Kaisertal:
Begeistert und mit irrsinnig viel Vorfreude im Rucksack war ich schon bei der Ankunft im Modus Überforderung. Ich hatte Bedenken, ob ich diese Strecke mit meiner Fußbehinderung schaffen kann. Doch eine wundervolle Kindheitserinnerung, 6 Tage mit meiner Pflegefamilie im Karwendelgebirge, auch dem wollte ich noch einmal nachspüren - wissen, ob das noch geht.
Die erste Aufgabe, ein volles Blatt mit Fragen und der Wiesenbilderrahmen. Da öffnete ich mich und fand mich als Teil im großen Ganzen. Sehr angenehm empfand ich, dass ich in meinem eigenen Tempo zum Hans-Berger-Haus laufen konnte. Die Stille in mir, der Gesang der Bäume, Vögel und Wasser begleiteten meine Schritte auf eine lieblich, stärkende Art und Weise. Die Schaukel nebst Lagerfeuer war ein hoch-GENUSS - ich schaukelte bis hoch zur schroffen Bergspitze. Juheee... In der 3-er Übung, schaffte ich es meine Kontrolle aufzugeben und mich total fallen zu lassen, eine Momentaufnahme im schönen Kaisertal.
Eine Erfahrung reicher, neue Menschen, egal woher und wohin sie kommen oder gehen. Von allem ein bisschen, eine nette Gruppe, mal sehen wie und ob es weitergeht.
Und ich bin stolz mich trotz Bedenken eingelassen zu haben, dabei gewesen zu sein. Kostbarkeiten aus dem Kaisertal. Danke allen, die auf mich warteten und evtl. von meinem Schneckentempo genervt waren. Auch das darf sein.

Dietmar

Forschungsreise - Kaisertal - Mai 2015

Du machst das wunderbar unaufdringlich, bist aber trotzdem ganz präsent und weißt immer, wo jeder gerade ist, in natura und im übertragenen Sinne. Das spürt man. Ich habe für mich bekommen, was ich wollte und noch viel mehr.

Anke & Andreas

Forschungsreise - Kaisertal - Mai 2015

Die Tage im Kaisertal waren sehr tiefgründig und schön für uns beide. Viele kleine Erlebnisse sind uns in Erinnerung geblieben. Jeder bekam seinen Freiraum, ob nun hoch auf die Spitze oder das Verlangen im Tal zu bleiben. Wir sind gerne wieder mit bei einer zukünftigen Tour dabei.

Wini

Forschungsreise - Kaisertal - Mai 2015

Ich möchte mich noch einmal für die drei Tage im Kaisertal von Herzen bei dir bedanken. Es war ganz toll, so wie du alle immer wieder zusammen genommen und mit den verschiedensten Aufgaben versehen hast, um uns schlussendlich näher zu kommen. In dieser kurzen Zeit so viel untereinander zu sprechen und voneinander zu erfahren - das war wunderschön. Du hast Vertrauen in- und untereinander geschaffen.

Please reload